Textversion

Sie sind hier:

Trainingsgruppen und Trainer

Abteilungsleitung

Geschichte

Erfolge

Mitglied werden

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

Olympische Spiele

1972 München Kornelia Ender (Grummt) 200 m L Silber
4 x 100 m F Silber
4 x 100 m L Silber
  Klaus Dockhorn 400 m F
1976 Montreal Kornelia Ender (Grummt) 100 m F Gold
200 m F Gold
100 m S Gold
4 x 100 m L Gold
4 x 100 m F Silber
  Regina Jäger 800 m F 7. Platz
1980 Moskau Cornelia Polit (Embacher) 200 m R Silber
  Sybille Schönrock (Ermisch) 200 m S Silber
  Carmela Schmidt (Ertel) 200 m F Bronze
400 m F Bronze
1992 Barcelona Tino Weber 200 m R 6. Platz
4 x 100 m L 4. Platz
2000 Sydney Stefan Pohl 200 m F 16. Platz
4 x 200 m F 6. Platz
2008 Peking Paul Biedermann 200 m F 5. Platz
2012 London Paul Biedermann 200m F 5. Platz
4x200m F 4. Platz
  Daniela Schreiber 4x100m F 9. Platz
100m F 15.
  Theresa Michalak 200m La 12. Platz

Weltmeisterschaften

1973 Belgrad Kornelia Ender (Grummt) 100 m F Gold
100 m S Gold
200 m L Silber
4 x 100 m L Gold
4 x 100 m F Gold
  Andreas Apel 400 m F 5. Platz
1975 Cali Kornelia Ender (Grummt) 100 m F Gold
100 m S Gold
200 m F Silber
4 x 100 m F Gold
4 x 100 m L Gold
1978 Westberlin Günter Schröder 4 x 200 m F 6. Platz
  Marion Rosche 200 m B
1982 Guayaquil Carmela Schmidt (Ertel) 400 m F Gold
800 m F Bronze
1986 Madrid Nadja Bergknecht 4 x 200 m F Gold
1994 Rom Tino Weber 4 x 100 m L 5. Platz
1998 Perth Stefan Pohl 4 x 200 m F 4. Platz
  Torsten Spanneberg 4 x 100 m F 4. Platz
2001 Fuoka/Japan Stefan Pohl 4 x 200 m F 5. Platz
2005 Montreal Paul Biedermann 4 x 200 m F 7. Platz
2007 Melbourne Paul Biedermann 200 m F 7. Platz
2009 Rom Paul Biedermann 200 m F 1. Platz (WR)
400 m F 1. Platz (WR)
4x100m Lagen 3. Platz
  Daniela Schreiber 4x100m F 2. Platz
100m F 9.Platz
2011 Shanghai Paul Biedermann 200m F 3. Platz
  Daniela Schreiber 4x100m F 3. Platz
2013 Barcelona Britta Steffen  
  Daniela Schreiber  
  Theresa Michalak  

Europameisterschaften

1958 Budapest Karin Beyer (Harzer) 4 x 100 m L 4. Platz
1962 Leipzig Karin Beyer (Harzer) 100 m B 6. Platz
1974 Wien Kornelia Ender (Grummt) 100 m F Gold
200 m F Gold
4 x 100 m F Gold
4 x 100 m L Gold
1981 Split Carmela Schmidt (Ertel) 200 m F Gold
800 m F Gold
400 m F Silber
1983 Rom Cornelia Polit (Embacher) 200 m S Gold
100 m S Silber
  Steffen Ließ 1500 m F 7. Platz
1985 Sofia Nadja Bergknecht  
1989 Bonn Tino Weber 200 m R Bronze
100 m R 6. Platz
  Dagmar Hase 200 m R Gold
1993 Athen Tino Weber 100 m R 4. Platz
200 m R 5. Platz
1995 Wien Torsten Spanneberg 4 x 200 m F Gold
4 x 100 m F Silber
100 m F Silber
50 m F Bronze
200 m F 4. Platz
1997 Sevilla Torsten Spanneberg 4 x 100 m F Bronze
  Stefan Pohl 4 x 200 m F Bronze
1999 Istanbul Stefan Pohl 4 x 200 m F Gold
2000 Helsinki Stefan Pohl 4 x 200 m F Silber
2002 Berlin Stefan Pohl 4 x 200 m F Silber
2005 Trieste (Kurzbahn) Paul Biedermann 400m F Bronze
2006 Helsinki (Kurzbahn) Paul Biedermann 400 m F 6.
200 m F 8.
2007 Debrecen (Kurzbahn) Paul Biedermann 200 m F Silber
400 m F Silber
2008 Eindhoven Paul Biedermann 200 m F Gold
2008 Rijeka (Kurzbahn) Paul Biedermann 400 m F Gold
2009 Istanbul (Kurzbahn) Paul Biedermann 200 m F Gold
400 m F Gold
  Daniela Schreiber 4 mal 50 m Freistil Bronze
  Franziska Hentke 200 m Schmetterling Bronze
  Theresa Michalak 100 m Lagen 7. Platz
200 m Lagen 8. Platz
2010 Budapest Paul Biedermann  
  Daniela Schreiber  
2011 (Kurzbahn)    
2012 Debrecen Paul Biedermann  
  Daniela Schreiber 4x100m F 1. Platz

100m F 3. Platz
  Theresa Michalak  
2012 Chatre (Kurzbahn) Toni Embacher  
  Maximilian Kraus